Professor Ben Godde: „Sowohl spezifische Funktionen als auch die allgemeine Leistungsfähigkeit des Gehirns lässt sich trainieren“. (c) Jacobs University
Wissenschaft & Forschung

Altern: Ab 30 geht’s bergab

Spätestens im Alter von 30 Jahren schrumpft bei den meisten Menschen das Volumen des Gehirns. Das ist die schlechte Nachricht aus der Welt der Wissenschaft. Die Gute: Dieser Alterungsprozess lässt sich stoppen beziehungsweise verlangsamen – […] mehr