Nach insgesamt fast 40 Jahren im Berufleben, davon über 30 Jahre als freie Journalistin und Autorin, kann und will ich es nicht leugnen: Auch ich gehöre zur, wie ich meine, attraktiven Gruppe der „Best Ager“. Und weil mich das Thema „Altern“ fasziniert und mittlerweile natürlich auch persönlich betrifft, habe ich einen Info-Blog dazu gestartet. Noch ist nicht viel zu lesen, aber das ändert sich schnell.

Auf „menschalter.de“ schreibe ich beispielsweise darüber, warum der Mensch altert, was es mit dem Alterungsprozess auf sich hat, wie man als Best Ager jung bleibt und was man für seine Gesundheit tun kann. Ich frage Wissenschaftler und Forscher, spreche mit Ärzten und anderen „Junggebliebenen“. Kurzum: Ich will via journalistischer Recherche und Berichterstattung Licht ins „späte Zeitalter“ bringen.

Wenn Sie Zeit und Lust haben, wenn Sie das Thema Altern auch interessiert, dann schauen Sie einfach öfter mal auf„menschalter.de“ vorbei. Auf Ihre Rückmeldungen freue ich mich. Schon jetzt meinen besten Dank dafür!